'Pakia tea' ist eines der neuesten Designs aus der Feder von James Wharram - einer lebenden Legende und weltweit bekannter Designer von polynesischen "Doppelkanu" - Fahrtenkatamaranen (www.wharram.com). Während seine klassischen Designs auf einfachste Funktionalität ausgerichtet sind, sollen die Pahis auch anspruchsvollere Fahrtensegler zufriedenstellen.

    Unsere 'Pakia tea' im Endausbau

James hat die wunderschöne "Spirit of Gaia" (eine Pahi 63) als seine persönliche Insel im Weltenwind gewählt, bezeichnet aber den Nachfolgeentwurf, die Pahi 53, als sein Meisterstück mit der perfekten Kombination aus Rumpfform und Breiten/Längenverhältnis. Unsere 'Pakia tea' wurde in der thailändischen Werft von Gunther Nutt (Seascape Ltd.) gebaut, unter persönlicher Aufsicht von James Wharram. Dort entstehen Wharram 'Tiki' und 'Pahi' Modelle nach höchsten Standards.

    Die neue Inneneinrichtung

Bis Dezember 2011 befand sich 'Pakia tea' in den guten Händen von Gulf Charters Thailand. Im Jänner 2012 wurde sie zurück nach Phuket überstellt und dort 2012-2013 umgebaut und für unsere Zwecke ausgestattet.


    Rendering der Decks- und Kabinenaufteilung

    Esstisch, Tauchplattform und komfortable Badeleiter

 

project manaia

Krüss Mikroskope